Skip to content

Wie überprüfe ich die Version des alpinen Mail-Clients?

Lösung:

Das geht auch ohne alpine installiert (zB im Docker-Container):

$ cat /etc/alpine-release 
3.4.6

ach, gerade gefunden:

alpine -version

Sie sollten den Befehl ausführen können alpine -v oder alpine -version ... du kannst auch Alpine starten und drücken ? im Hauptmenü, um die Hauptseite der Hilfe zu öffnen, die Ihnen auch die Version anzeigt.

Wenn Ihr System über einen Paketmanager verfügt, mit dem Sie Alpine installiert haben, können Sie dies auch überprüfen. Auf meinem Debian-System würde ich beispielsweise Folgendes ausführen:

$ dpkg -l | grep alpine
ii  alpine      1.10+dfsg-3     Text-based email client, friendly for novices but powerful
Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]



Anderer Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.