Skip to content

Welche GPU hat der Intel N3700?

Lösung:

Sie haben eine integrierte Grafikkarte, was bedeutet, dass Ihr Computer keine separate Grafikkarte enthält, sondern die CPU als Grafikkarte dient und Ihren System-RAM anstelle von dediziertem RAM auf einer Grafikkarte verwendet.

Wenn Sie die Version Ihrer integrierten Grafiken sehen möchten, gehen Sie zu Device Manager, expandieren Display Adapters, Rechtsklick auf Intel(R) HD Graphics Family, und schlagen Properties. In dem Drivers Registerkarte sollten Sie die Version Ihres Grafiktreibers für Ihr Display finden.

Weitere Informationen finden Sie unter Graphics Specifications auf der Seite Ihres Prozessors auf der Intel-Website.

Laut Wikipedia ist dies eine Intel-GPU der 8. Generation der Cherryview-Architektur. Sein Modellname ist "HD Graphics" - spätere Prozessoren haben ähnliche GPUs, genannt "HD Graphics 400" und "HD Graphics 405".

Es verfügt über 16 Ausführungseinheiten mit 400-700 MHz und eine Videodecodierungsbeschleunigung.

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]



Anderer Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.