Skip to content

So ignorieren Sie die Zeilenlänge PHP_CodeSniffer

Lösung:

Sie können Ihren eigenen Standard erstellen. Der Zend ist ziemlich einfach (dies ist bei /usr/share/php/PHP/CodeSniffer/Standards/Zend/ruleset.xml in meiner Debian-Installation nach der Installation mit PEAR). Erstellen Sie eine weitere darauf basierend, aber ignorieren Sie das Zeilenlängen-Bit:

<?xml version="1.0"?>
<ruleset name="Custom">
 <description>Zend, but without linelength check.</description>
 <rule ref="Zend">
  <exclude name="Generic.Files.LineLength"/>
 </rule>
</ruleset>

Und setze --standard=/path/to/your/ruleset.xml.

Wenn Sie nur die Zeichenanzahl erhöhen möchten, bevor dies ausgelöst wird, definieren Sie die Regel optional neu:

 <!-- Lines can be N chars long (warnings), errors at M chars -->
 <rule ref="Generic.Files.LineLength">
  <properties>
   <property name="lineLimit" value="N"/>
   <property name="absoluteLineLimit" value="M"/>
  </properties>
 </rule>

Eine alternative Möglichkeit, die Nachricht zu ignorieren Zeile überschreitet x Zeichen ist, die zu benutzen --exclude Flag, um die Regel auszuschließen.

vendor/bin/phpcs --standard=PSR2  --exclude=Generic.Files.LineLength app/

Um den auszuschließenden Regelnamen zu finden, suchen Sie Ihren entsprechenden Regelsatz im folgenden Verzeichnis:

vendor/squizlabs/php_codesniffer/src/Standards/<coding standard>/ruleset.xml

Der Regelname wird im ref Knoten:

 <rule ref="Generic.Files.LineLength">
        <properties>
            <property name="lineLimit" value="120"/>
            <property name="absoluteLineLimit" value="0"/>
        </properties>
 </rule>

Es ist schneller und weniger umständlich als das Erstellen eines separaten Regelsatzes.

  1. Finden Sie die Datei CodeSniffer/Standards/PEAR/ruleset.xml – auf Mac/Linux können Sie im Terminal suchen:

    locate PEAR/ruleset.xml oder sudo find / -name "ruleset.xml"

  2. Dann müssen Sie die folgenden Zeilen in der ruleset.xml finden:

    <!-- Lines can be 85 chars long, but never show errors -->
    <rule ref="Generic.Files.LineLength">
    <properties>
    <property name="lineLimit" value="85"/>
    <property name="absoluteLineLimit" value="0"/>
    </properties>
    </rule>

  3. Ändern Sie einfach die Zahl 85 (maximale Länge der Leitung) nach Ihren Wünschen.

Beachten Sie, dass der Standard-Codierungsstandard der PHPC der PEAR-Standard ist. Sie müssen also ruleset.xml an diesem Ort bearbeiten: CodeSniffer/Standards/PEAR/ruleset.xml

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]



Anderer Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.