Skip to content

Das automatische Dimmen des Bildschirms kann auf einem ASUS-Laptop Windows 10 nicht deaktiviert werden

Lösung:

Im Folgenden sind drei Methoden aufgeführt, die die adaptive Helligkeit deaktivieren sollen. Theoretisch ist nur einer erforderlich, aber ich liste alle drei in der Reihenfolge ihrer Wahrscheinlichkeit auf, dass sie funktionieren.

Verwenden Sie die Intel-Systemsteuerung, um die Intel HD-Grafik für die Stromquelle einzustellen On battery um zu deaktivieren
Display Power Saving Technology :

Bildbeschreibung hier eingeben


Sie können auch in PC-Einstellungen, System, Anzeige, die Change brightness automatically when lighting changes zu Off.

Diese Option sollte verfügbar sein, wenn Ihr Computer über einen Lichtsensor verfügt. Wenn es fehlt, suchen Sie auf der Website des Herstellers nach dem richtigen Treiber und/oder Softwarepaket, falls Windows 10-Unterstützung für Ihren Computer bereitgestellt wird.


Bearbeiten Sie auch die Gruppenrichtlinie
Computer Configuration > Administrative Templates > System > Power Management > Energy Saver Settings und setzen Sie beide Richtlinien auf Enabled bei 0%.

Informationen zu Windows-Editionen von Starter, Home und Home Premium, die den Gruppenrichtlinien-Editor nicht enthalten, finden Sie im Beitrag:
Windows Starter Edition, Home und Home Premium enthalten kein gpedit, wie installiere ich es?.

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]



Anderer Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.