Skip to content

Chemie - Leicht entfernbares Material, das auf der Haut klebt

Lösung:

Lösung 1:

Ich habe eine technische Lösung für Sie, die die Notwendigkeit, eine chemische Lösung zu finden, umgeht.

Ich denke eher an eine klebrige Polymerfolie, die leicht auf der Haut klebt

Sie möchten einen Klebeverband. Klebebandagen sind dünn, haften auf der Haut und lassen sich leicht entfernen. Meiner Erfahrung nach sind die günstigeren generischen Marken sowohl dünner als auch klebriger, also entscheiden Sie sich für eine generische Marke. Wenn Sie sich wegen der Dicke Sorgen machen, verwenden Sie den Mittelteil nicht mit dem eingebetteten Mullkissen. Verwenden Sie nur die Flügel. Verwenden Sie einen starken Kleber, um Ihren Motor an der Rückseite des Klebeflügels zu befestigen.

Lösung 2:

Es gibt Leute die brauchen "leicht entfernbares Material, das auf der Haut klebt" praktisch jeden Arbeitstag, also sehen Sie sich an, was sie verwenden:

Maskenbildner verwenden einen speziellen Kleber, um Spezialeffektelemente wie Spock-Ohren auf die Haut zu kleben.

Der Kleber basiert auf Mastix, dem Harz des Mastixbaums. Es handelt sich also hauptsächlich um eine Lösung der Harzverbindungen in so etwas wie Alkohol.

Das am schwierigsten zu lösende Problem besteht darin, einen Klebstoff zu finden, der stark, aber nicht schädlich für die Haut ist - selbst wenn er einen ganzen Tag lang verwendet wird.
Sie können Mastixkleber mit a . entfernen "leicht starker Zug". Es wird beim ersten Mal weh tun, wenn Haare vorhanden sind.

Es gibt auch wasserlösliche Hautkleber, aber meines Wissens ist die Mastixbasis die stärkste davon.
Beispiele finden Sie unter Kryolan Hautkleber

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]



Anderer Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.